Die Stille nach dem Schuss

Drama/Klassiker, Deutschland 2000

Die Stille nach dem Schuss von dem deutschen Oscar®-Preisträger Volker Schlöndorff (Die Blechtrommel) erzählt die Geschichte einer fiktiven RAF-Terroristin, die in der DDR Unterschlupf findet. Doch immer wieder fliegt ihre Legende auf, bis schließlich auch die schutzgewährende Mauer fällt.
98 Min.
SD
Ab 0 Jahren
Sprache:
Deutsch
Untertitel:
DeutschEnglischFranzösisch

Auszeichnungen

Berlin International Film Festival 2000 Silver Bear - Best actress Blue Angel
International Cinematographers' Film Festival Manaki Brothers 2000 Winner - Golden Camera 300

Weitere Informationen

Produktion:

Arthur Hofer

Besetzung:

Bibiana Beglau (Rita Vogt)

Martin Wuttke (Erwin Hull)

Nadja Uhl (Tatjana)

Harald Schrott (Andreas Klein)

Alexander Beyer (Jochen Pettka)

Jenny Schily (Friederike Adebach)

Originaltitel:

Die Stille nach dem Schuss

Originalsprache:

Deutsch

Weitere Titel:

Die Stille nach dem Schuß

Format:

16:9 SD, Farbe

Bewertungen:

FBW „besonders wertvoll“

Altersfreigabe:

Ab 0 Jahren

Sprache:

Deutsch

Untertitel:

DeutschEnglischFranzösisch

Untertitel für Hörgeschädigte:

DeutschEnglischFranzösisch

Weiterführende Links:

IMDb

The Movie Database

Filmportal