Der Luchs in der Stadt

Kurzfilm/Animation, Schweiz/Frankreich 2019

Ein neugieriger Luchs verlässt seinen Wald, angezogen von den Lichtern der nahe gelegenen Stadt. Dort amüsiert er sich prächtig, bis er mitten auf einem Parkplatz einschläft. Am frühen Morgen entdecken die erstaunten Einwohner das seltsame Tier, das von Schnee bedeckt ist.
8 Min.
HD
Ab 5 Jahren
Sprache:
ohne Dialog

Auszeichnungen

Fantoche Festival, Baden, Suisse 2020 Mention spéciale (competition Suisse)
Int. Kurzfilmtage Oberhausen ECFA Kurzfilmpreis

Weitere Informationen

Drehbuch:

Nina Bisyarina

Komposition:

Nathanaël Bergèse

Montage:

Antoine Rodet

Produktion:

Pierre Méloni

Sonstiges:

Sergey Gizila (Animation)

Morten Riisberg Hansen (Animation)

Marc Robinet (Animation)

Originaltitel:

Un lynx dans la ville

Originalsprache:

ohne Dialog

Format:

1,85:1 HD, Farbe

Bewertungen:

FBW „besonders wertvoll“

Altersfreigabe:

Ab 5 Jahren

Sprache:

ohne Dialog

Weiterführende Links:

IMDb

The Movie Database